Seit 1975 produziert McDermott Pool-Queues in Menomonee Falls, Wisconsin, einem Vorort von Milwaukee in den USA. McDermott hat sich zu einem der bekanntesten und angesehensten Namen in der Billard-Welt entwickelt. Alles begann damit, dass Jim McDermott in der Mitte der 1960er Jahre begann, Pool-Queues zu reparieren. Jim fuhr regelmäßig in alle lokalen Bars und Billardsalons, um zu reparierende Queues abzuholen und zu liefern. Es war im Jahre 1966, als Jim den Meister-Queuebauer Rollie Welch traf und begann, mehrere Jahre mit ihm zu arbeiten.

Die erste offizielle Linie der McDermott-Queues wurde 1975 eingeführt, von denen bereits alle zehn über das mittlerweile berühmte System austauschbarer Gewichtsschrauben verfügten, das seitdem bei fast allen McDermott-Queues verwendet wurde. Ein Jahr später, im Jahre 1976, wurde die B-Linie eingeführt. Die Linie besteht aus den ursprünglich zehn Modellen mit einigen geringfügigen Änderungen, sowie sechs neue Modellen, die alle schwarze Bumper hatten. Die sechs neuen Modelle waren die ersten McDermott-Queues mit Points.

Im Jahr 1988 wechselte McDermott in seine neue, hochmoderne Produktionsstätte, speziell für die Kunst des Queuebauens konzipiert. Die Manufaktur verfügt über mehrere klimatisierte Räume, die individuell für die  verschiedenen Schritte der Queueherstellung entwickelt wurden. 1994 verkaufte Jim McDermott das Unternehmen an seinen Sohn Jesse und Larry Johns. Heute hat das Unternehmen neue Eigentümer. McDermott produziert heutzutage etliche verschiedene Serien, wie zum Beispiel der Legacy-Cue-Serie, einer Sammlung von einigen der beliebtesten Designs seit den 1990er Jahren.  Ebenso erhältlich sind zum Beispiel Harley-Davidson-Queues, die Jack Daniels Limited Edition, Metal X Series Queues, E-und M-Linien, Prestige-Serie-Queues etc.

McDermott-Queues werden oft richtige Sammlerstücke. Alle McDermott-Queues kommen mit einer lebenslangen Garantie gegen Krümmung und Defekte. Der Autor dieses Beitrags vertraut übrigens auch seit 15 Jahren auf ein McDermott-Queue…

Hier ein Video von McDermott, dass die Produktion von McDermott-Queues zeigt:

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Wenn Sie auf den „Play“-Button klicken, wird das Video von Youtube geladen und gestartet und es werden Informationen an Youtube gesendet. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr Informationen: www.mcdermottcue.com